top of page
  • drygalla1

Schreibwerkstätten und Lesungen 2024



7.02. bis 9.02. im Medienkompetenzzentrum Halle: Revisualisierung und Erinnern im Kreativen Schreiben. Anmeldung über Seminarkalender: https://medienanstalt-sachsen-anhalt.de/seminarkalender/index.html


14.03. 16:30 bis 20:00 im Werkraum der Bühnen Halle: Spiel! Schreib! Alter Ego.

Hier werden zwei Methoden verknüpft: Puppenbau*spiel und Kreatives Schreiben. Mit dabei sind Materialien zum Modellieren und Präsentieren eines kleinen Puppenkopfes. Gerne Papier und verschiedene Schreibinstrumente mitbringen. Anmeldung über Bühnen Halle https://www.buehnen-halle.de/de/program


11.04. 16:30 bis 20:00 im Werkraum der Bühnen Halle: Spiel! Schreib! Lyrikcollagen und Liebesgedichte zur Inszenierung "Eine Liebesgeschichte" des Puppentheaters. Spielend Lyrik mit verschiedenen Methoden entdecken und probieren: Kreatives Schreiben, Gestalten mit Papier, Schere und Textfragmenten. Nach einer kurzen Einführung geht es direkt los. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Einzig Lust darauf, sich mit Spiel, Lyrik und Textcollagen auseinanderzusetzen. Gerne Papier, Schere, Zeitschriften und verschiedene Schreibinstrumente mitbringen. Anmeldung über Bühnen Halle https://www.buehnen-halle.de/de/program


30.05. 16:30 bis 20:00 im Werkraum der Bühnen Halle: Spiel! Schöpf! Ministabpuppen. Hier werden verschiedene Methoden verknüpft: Puppenbau, Figurenspiel und kreatives-spielerisches Reflektieren. Nach einer kurzen Einführung geht es direkt los. Mit dabei sind Materialien zum Modellieren einer Ministabpuppe und verschiedene Spielfiguren. Gerne Stoffreste, Stofftaschentücher und kleine Fellreste mitbringen. Anmeldung über Bühnen Halle https://www.buehnen-halle.de/de/program


9.10. bis 11.10. im Medienkompetenzzentrum Halle: TextWerkStatt für Wiederholungstäter*innen, Details und Anmeldung mit Veröffentlichung des Programm für das zweite Halbjahr, voraussichtlich im Juli, Anmeldung über Seminarkalender: https://medienanstalt-sachsen-anhalt.de/seminarkalender/index.html


25.10. und 26.10. Schreibwerkstatt im Rahmen der Frauenkulturtage und zur Ausstellung im Rahmen des Themenjahres "Komm raus zum Spielen!" Zu sehen werden Puppen aus eigener Produktion. Details folgen, Anmeldung nach Veröffentlichung des Programms, vorraussichtlich im August über https://www.dornrosa.de/

37 Ansichten

Comments


bottom of page